Wildwasser > Aktuell > Stellenausschreibungen

Frauen*NachtCafé sucht Mitarbeiter*in

als PDF zum Download

Wildwasser e.V. sucht zum 01.01.2020 für das Frauen*NachtCafé – nächtliche Krisenanlaufstelle - eine neue Mitarbeiter*in. Die Stelle wird in Anlehnung an TV-L bezahlt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 19,5 Stunden und umfasst wechselnde Schichtdienste in den Öffnungszeiten des Frauen*NachtCafés, sowie flexible Bürozeiten und wöchentliche Teamsitzungen.

Das Frauen*NachtCafé arbeitet nach dem betroffenenkontrollierten Ansatz. Voraussetzung für die Einstellung ist daher die Betroffenheit von sexualisierter Gewalt in der Kindheit und/oder Jugend.

Die Stelle umfasst folgende Tätigkeiten:

• telefonische und persönliche Beratung von Frauen* in Krisensituationen und besonderen Problemlagen
• Betreuung des offenen Café-Bereiches

• Gestaltung und Moderation thematischer Gesprächsrunden und anderer wechselnder Programmangebote, wie z.B. Kochabende

• Öffentlichkeitsarbeit, Gremienarbeit, Berichtswesen, Bürodienst, organisatorische Aufgaben wie z.B. Veranstaltungsplanung
• Weiterentwicklung des Projektes in enger Zusammenarbeit mit den anderen Projektteilen von Wildwasser e.V.

Wir erwarten:

• Fachschulabschluss oder gleichwertiger Abschluss

• Auseinandersetzung mit der eigenen sexualisierten Gewalterfahrung in der Kindheit und Jugend sowie Bereitschaft mit der Betroffenheit öffentlich sichtbar zu sein
• praktische Erfahrungen in der Antigewaltarbeit und Krisenintervention mit Frauen*, sowie lösungs- und ressourcenorientierte Beratungskompetenz gewünscht
• Bereitschaft, sich auf den Kontakt mit Frauen* in krisenhaften und verrückten Zuständen einzulassen

• Sensibilität gegenüber unterschiedlichen (geschlechtlichen) Identitäten & Lebensrealitäten, Mehrfachdiskriminierungen und gesellschaftlichen Machtverhältnissen, sowie die Bereitschaft sich mit diesen Themen inhaltlich und kontrovers auseinanderzusetzen

• Bereitschaft zu eigenverantwortlichem und selbständigem Arbeiten

• Bereitschaft zur Nachtarbeit und Wechselschicht

• hohe Belastbarkeit, Stabilität und Kompromissfähigkeit in stress- und konfliktreichen Situationen

Wir bieten:

• ein spannendes Tätigkeitsfeld in einem transkulturellen und interdisziplinären Team

• Möglichkeit eigene Gestaltungsideen einzubringen und umzusetzen

• regelmäßige Teamsitzungen, Intervision und Supervision

• Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen sowie an Fachteams

 

Bitte bewerbt Euch bis zum 11.12.2019 bei:

 

Wildwasser Frauen*NachtCafé

Mareschstraße 14

12055 Berlin

Oder per E-Mail an: frauennachtcafe@wildwasser-berlin.de

Stellenausschreibung

In der selbsthilfe & beratung bei Wildwasser e.V. ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle mit 29,5 Wochenstunden zu besetzen. Bezahlung in Anlehnung an TVL. Die Stelle ist befristet, mit Option auf Verlängerung.

Die selbsthilfe & beratung ist ein Projekt von und für Frauen* und Trans*, die sexualisierte Gewalt in der Kindheit erlebt haben. Wir arbeiten politisch, menschenrechtsbasiert und (Hilfe-) systemkritisch.

Bewerben können sich aus konzeptionellen Gründen ausschließlich von sexualisierter Gewalt in der Kindheit betroffene Frauen* und Trans*. Wir streben eine angemessene Vertretung unterschiedli­cher gesellschaftlicher Gruppen in unserem Projekt an. Daher freuen wir uns besonders über die Bewerbung von BIPoC, Angehörigen ethnischer Minderheiten und Überlebenden von Zwangspsychiatrie. Ein Teil der Räume der selbsthilfe & beratung befindet sich im 5.OG, ohne Aufzug.

Aufgaben

◆ Beratungs- und Gruppenarbeit

◆ Büroorganisation und projekterhaltende Arbeiten des täglichen Betriebs

◆ Konzipierung und Durchführung von Fortbildungen und Veranstaltungen

◆ Außenvertretung des Projektes

◆ Anonyme Statistiken erstellen und auswerten

◆ Sicherung der finanziellen Projektgrundlagen

Alle Tätigkeiten im Projekt sind gleichwertig - ob nun Beratung oder Wäschewaschen; wir erwarten die Bereitschaft, sich in tatsächlich allen Arbeitsbereichen einzubringen.

Erwartungen und Anforderungen

Arbeitserfahrung

◆ selbstorganisierter Projektarbeit

◆ persönlicher, telefonischer und Online-Beratung

◆ administrativen Tätigkeiten und der gängigen EDV

◆ der Anleitung, Koordination und Organisation von Gruppen und Workshops

◆ der Konzipierung und Durchführung von Fortbildungen und Veranstaltungen

Kompetenzen und persönliche Eigenschaften

◆ Engagierte Arbeit und Verständnis des konzeptionellen Rahmens der politischen Selbsthilfe

◆ Fähigkeit, sich auf Menschen in einer Vielzahl von Lebenswirklichkeiten

     einlassen zu können

◆ Kooperations- und Kritikfähigkeit sowie die Bereitwilligkeit, persönliche Befindlichkeiten im Sinne

     der Projektarbeit zurückzustellen

◆ stetige Bereitschaft vorhandene Kompetenzen auszubauen und sich neue anzueignen

◆ Sicherer Umgang in der deutschen Lautsprache

◆ Eigenverantwortliches und selbstständiges Handeln

◆ Zeitliche Flexibilität

◆ gutes Auffassungsvermögen und Eigeninitiative

 

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung - ohne Lichtbild - an:

selbsthilfe & beratung

postalisch: Friesenstr. 6, 10965 Berlin

oder per Email:  selbsthilfe@wildwasser-berlin.de

Pädagogische Mitarbeiterin für Vertretungsdienste

Pädagogische Mitarbeiterin für Vertretungsdienste

Mädchennotdienst von Wildwasser e.V. sucht zum 01.04.2019 eine pädagogische Mitareiterin (Sozialarbeiterin/ Erzieherin) als Krankheit- und Urlaubsvertretung.

Mädchennotdienst ist eine mädchenspezifische Kriseneinrichtung, die im Auftrag des Jugendamtes Clearing und Krisenunterbringung nach §§ 41, 42 und 34 SGB VIII anbietet.

Sie sollen mitbringen:

  • Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • Zeitliche Flexibilität
  • Wissen um Lebenslagen der Mädchen und jungen Frauen, geschlechtsspezifischen Bedarfen und Besonderheiten
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Wissen in Bezug auf die Folgen der Gewalterfahrung, sowie ihre spezielle Dynamik in der Familie
  • Offenheit für parteiliche und systemische Arbeit im interkulturellen Frauen-Team

Wir bieten:

  • Tätigkeit bei einem fachlich etablierten Träger
  • Supervision

Wir freuen uns auf eine Kollegin, die mit Offenheit, Energie und Durchsetzungsvermögen mit uns zusammenarbeitet.

Adresse:

Wildwasser e.V.
Mädchennotdienst
z.Hd. Dorothea Zimmermann
Wriezener Str. 10/11
13359 Berlin

gf-Zimmermann@wildwasser-berlin.de