Wildwasser > Aktuell > Artikel

Safer Sex ꧁ weiterdenken ꧂ in der Selbsthilfe & Beratung

Woran denkst du als erstes, wenn du an Sex und Sicherheit denkst? Wir wollen hinausgehen über Ideen zu Krankheits- und Schwangerschaftsverhütung und schauen was Sicherheit für jede_n einzelne_n und kollektiv bedeuten kann. Ausgehend von den eigenen Erfahrungen und Leben gibt es Raum tiefer zu gehen und wahrzunehmen, wie mehr Sicherheit spürbar und ermöglicht werden kann. Was wir dafür von uns selbst und anderen brauchen und wo auch Risiken einzugehen uns stärken kann. Mit Mut für Komplexitäten, Widersprüche und Verwobenheiten zwischen z.B. mich sicher fühlen und sicher zu sein. Wir wollen uns dem auf verschiedenen Wegen mit Worten, Bildern, Bewegung und Entspannung annähern. Es gibt Raum für gemeinsamen Austausch und allein nachdenken und spüren.

Der Workshop ist offen für alle Frauen* und Trans* die sexualisierte Gewalt in der Kindheit erlebt haben.

Er findet am 02.06.2019 von 11 - 15 Uhr (mit langer Pause) in den Ladenräume der Selbsthilfe & Beratung von Wildwasser (Friesenstraße 6, 10965 Berlin) statt. Die Räume sind rollstuhl-zugänglich, aber die Toilette leider nicht.

Wir freuen uns über eine Anmeldung unter selbsthilfe@wildwasser-berlin.de oder auf unserem Anrufbeantworter unter 030/ 6939192.

Zurück