Wildwasser > Aktuell > Artikel

Erfahrene Sozialarbeiterin oder Erzieherin

Mädchennotdienst von Wildwasser e.V. sucht eine erfahrene Sozialarbeiterin oder Erzieherin zur Festanstellung in der Krisenwohnung

Mädchennotdienst ist eine mädchenspezifische Kriseneinrichtung, die im Auftrag des Jugendamtes Clearing und Krisenunterbringung nach §§ 41, 42 und 34 SGB VIII anbietet.


Ihre Qualifikation:

Voraussetzung ist grundsätzlich eine Ausbildung als Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin oder Erzieherin mit staatlicher Anerkennung und mehrjähriger Berufserfahrung.

Sie sollen mitbringen:
Bereitschaft zur Schichtarbeit
Wissen um Lebenslagen der Mädchen und jungen Frauen, geschlechtsspezifischen Bedarfen und Besonderheiten
Erfahrungen in Mädchenarbeit, gern auch im stationären Bereich
Interkulturelle Kompetenz
Wissen in Bezug auf die Folgen der Gewalterfahrung, sowie ihre spezielle Dynamik in der Familie
Offenheit für parteiliche und systemische Arbeit im interkulturellen Frauen-Team

Wir bieten:
Tätigkeit bei einem fachlich etablierten Träger
Supervision
Teamfortbildungen
29,25 Std./Wo.
Entlohnung in Anlehnung an TVL

Wir freuen uns auf eine Kollegin, die mit Offenheit, Energie und Durchsetzungsvermögen mit uns zusammenarbeitet.

Adresse:
Mädchennotdienst Wildwasser e.V.
z.Hd. Irina Stolz
Bornemannstr. 12
13357 Berlin
maedchennotdienst-leitung@wildwasser-berlin.de

PDF zum Download

Zurück