Wildwasser > Aktuell

Erstberatung ohne vorherige Anmeldung

In den Ladenräumen der Selbsthilfe
Dunkelgrün gestrichener Gruppenraum

Offene Erstberatung ohne vorherige Anmeldung -

für Frauen* und Trans*, die in ihrer Kindheit sexualisierte Gewalt erlebt haben oder dies vermuten:

Dienstag von 9 bis 10.30 Uhr,

Mittwoch von 16 bis 17.30 Uhr, sowie

Donnerstag von 13 bis 14.30 Uhr

Anonym und kostenfrei

in den Ladenräumen der selbsthilfe & beratung, Friesenstraße 6 in Kreuzberg/Parterre.

Die Räume sind mit breiten Türen ausgestattet, das WC ist jedoch sehr klein und nicht befahrbar mit Rollstuhl. Wir können bei Bedarf auf barrierefreie Räume ausweichen - in diesem Fall bitte im Vorhinein Kontakt mit uns aufnehmen!

Frauen*NachtCafé sucht Mitarbeiter*in

Wildwasser e.V. sucht zum 01.01.2020 für das Frauen*NachtCafé – nächtliche Krisenanlaufstelle - eine neue Mitarbeiter*in. Die Stelle wird in Anlehnung an TV-L bezahlt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 19,5 Stunden und umfasst wechselnde Schichtdienste in den Öffnungszeiten des Frauen*NachtCafés, sowie flexible Bürozeiten und wöchentliche Teamsitzungen.

Weiterlesen …

Beratung im Internet

Beratung im Internet Stell dir vor, du hast Sorgen oder Kummer und kannst mit niemandem darüber sprechen. Vielleicht gibt es Stress im Freundeskreis, Probleme mit deinen Eltern oder dir ist etwas Schlimmes im Netz passiert. Vielleicht hast du Angst oder schämst dich, mit jemanden darüber zu reden. Dann kannst du dir anonym und kostenlos Hilfe im Netz suchen. Wi möchten gern wissen, wie du das findest und bitten dich, unsere fünf Fragen zu beantworten. Das Team vom Projekt Kinderrechte.digital sagt im Voraus Dankeschön für deine Hilfe.

Weiterlesen …

Stellenausschreibung

In der selbsthilfe & beratung bei Wildwasser e.V. ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle mit 29,5 Wochenstunden zu besetzen. Bezahlung in Anlehnung an TVL. Die Stelle ist befristet, mit Option auf Verlängerung. Die selbsthilfe & beratung ist ein Projekt von und für Frauen* und Trans*, die sexualisierte Gewalt in der Kindheit erlebt haben. Wir arbeiten politisch, menschenrechtsbasiert und (Hilfe-) systemkritisch.

Weiterlesen …

Presseerklärung

Gemeinsame Presseerklärung der Landesflüchtlingsräte und des Flüchtlingsrates Berlin 29.03.2019 Zur Kampagne von BMI, BAMF und CDU/CSU-Fraktion gegen die Flüchtlingsräte: "Wir stellen uns gegen die Orbanisierung!"

Weiterlesen …

Pädagogische Mitarbeiterin für Vertretungsdienste

Mädchennotdienst von Wildwasser e.V. sucht zum 01.04.2019 eine pädagogische Mitareiterin (Sozialarbeiterin/ Erzieherin) als Krankheit- und Urlaubsvertretung.

Weiterlesen …

Pressemitteilung

Pressemitteilung Wildwasser e.V. Berlin zum Urteil im Prozess um die Vergewaltigung einer 15-jährigen Messdienerin durch ihren Diakon Am Donnerstag fand am Amtsgericht München die Urteilsverkündung im Prozess um einen Diakon statt, der auf einer Kirchenfahrt eine 15jährige Messdienerin vergewaltigt hatte. Der Mann wurde zu zwei Jahren auf Bewährung verurteilt.

Weiterlesen …

14. Todestag von Hatun Sürücü

14. Todestag von Hatun Sürücü Mittwoch, den 07.02.2019, 14 Uhr Oberlandgarten 1/ Ecke Oberlandstraße, 12099 Berlin-Tempelhof Berliner Arbeitskreis gegen Zwangsverheiratung gedenkt der Opfer von Gewalttaten im Namen der Ehre

Weiterlesen …

14. Todestag von Hatun Sürücü

14. Todestag von Hatun Sürücü Mittwoch, den 07.02.2019, 14 Uhr Oberlandgarten 1/ Ecke Oberlandstraße, 12099 Berlin-Tempelhof Berliner Arbeitskreis gegen Zwangsverheiratung gedenkt der Opfer von Gewalttaten im Namen der Ehre

Weiterlesen …